WIENKE & BECKER - KÖLN
Sie sind hier: Startseite » Rechtstipps » Rechtstipps 2014

Geänderte Klassifizierungspraxis der Markenämter

Als Konsequenz der IP-Translator-Rechtsprechung des EuGH haben die Markenämter zwischenzeitlich ihre Klassifizierungspraxis geändert. Im Zuge der Änderungen ist eine neue Fassung der 10. Ausgabe der Nizzaer Klassifikation in Kraft getreten und die Klassifizierung der Waren und Dienstleistungen wurden neu strukturiert.

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf unserer Seite zum Markenrecht hier:

Geänderte Klassifizierungspraxis und Class Scopes

Bildnachweis fotolia:
Branding © kentoh #17512318/fotolia.com

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1190.