WIENKE & BECKER - KÖLN
Sie sind hier: Startseite » Rechtstipps » Micro-Recht-Blog » Micro-Recht-Blog 2013

Klage gegen Loriot-Biografie zum Teil erfolgreich

Mittwoch, 16. Januar 2013 - 17:25 Uhr
Tochter von Loriot mit Klage gegen Biografie zum Teil erfolgreich.

Die Tochter von Loriot hatte einen Verlag, der eine Biografie über ihren Vater herausgegeben hatte, wegen der Verletzung von Urheberrechten gerichtlich in Anspruch genommen (wir hatten berichtet).
Das LG Braunschweig gab ihr nun mit Urteil vom 16.01.2013 (Az. 9 O 1144/12 - nicht rechtskräftig) zum Teil Recht. In 35 Fällen sei die Wiedergabe urheberrechtlich schutzfähiger Zitate nicht durch das Zitatrecht oder den Gesichtspunkt der Kunstfreiheit gedeckt gewesen. In Bezug auf weitere 33 beanstandete Zitate wurde die Klage jedoch abgewiesen. Zum Teil fehlte den Zitaten die urheberrechtliche Schutzfähigkeit, zum Teil sei die Übernahme der Zitate durch das Zitatrecht gedeckt gewesen oder durch den Grundsatz der Kunstfreiheit gerechtfertigt. (hh)