WIENKE & BECKER - KÖLN
Sie sind hier: Startseite » Rechtstipps » Micro-Recht-Blog » Micro-Recht-Blog 2013

Angabe von Handelsname und Anschrift in Werbung

Dienstag, 5. Februar 2013 - 12:31 Uhr
Angabe von Handelsname und Anschrift des werbenden Unternehmens in Prospektwerbung erforderlich

Ein Unternehmen, welches in Prospekten Waren anbietet und bewirbt muss bekanntlich seine Identität angeben. Dazu gehört auch die Firma unter der gehandelt wird (in Übereinstimmung mit dem Eintrag im Register), sowie die Rechtsform. Anzugeben ist zudem auch die Anschrift des Hauptsitzes oder der Verwaltung des Unternehmens. Die Angabe lediglich von Verkaufsstellen bzw. Niederlassungen reiche nicht aus.
Dies entschied das OLG Hamm mit Urteil vom 30.10.2012 (Az. I-4 U 61/12). (hh)