WIENKE & BECKER - KÖLN
Sie sind hier: Startseite » Rechtstipps » Micro-Recht-Blog » Micro-Recht-Blog 2012

Lindt-Schokobär verletzt Markenrechte von Haribo

Donnerstag, 20. Dezember 2012 - 15:42 Uhr
Lindt-Schokobär verletzt Markenrechte von Haribo

Der Schoko-Goldbär von Lindt verletzt die Markenrechte von Haribo. Dies entschied das LG Köln mit Urteil vom 18.12.2012 (Az. 33O 803/11). Der Anblick des Schoko-Goldbären mit roter Schleife von Lindt rufe unweigerlich Assoziationen an den Haribo-Goldbären hervor. Der Verkauf des Schoko-Goldbären wurde verboten. Die Berufung zum OLG Köln wurde zugelassen. (hh)