WIENKE & BECKER - KÖLN
Sie sind hier: Startseite » Rechtstipps » Micro-Recht-Blog » Micro-Recht-Blog 2012

Kein Rabatt bei Online-Apotheken

Donnerstag, 23. August 2012 - 11:25 Uhr
Festpreise bei Medikamenten: Kein Rabatt bei Online-Apotheken

Der Gemeinsame Senat der obersten Gerichtshöfe des Bundes hat über die unterschiedlichen Ansichten des Bundessozialgerichts und des BGH zur Rabatten bei Festpreismedikamenten verbindlich entschieden. Das Rabattverbot (nur Rabatte bis 1 EUR sind erlaubt) für rezeptpflichtige Medikamente gilt auch für ausländische Online-Apotheken. Damit hatte eine Niederländische Onlineapotheke in Venlo ihr Bonussystem nicht korrekt ausgerichtet.