WIENKE & BECKER - KÖLN
Sie sind hier: Startseite » Rechtstipps » Micro-Recht-Blog » Micro-Recht-Blog 2012

amazon startet mit B2B Geschäft

Mittwoch, 17. Oktober 2012 - 18:09 Uhr

Es wurde bereits länger erwartet. Jetzt macht amazon Ernst auch mit dem B2B-Geschäft und startet zunächst in den USA mit AmazonSupply, einer B2B-Marketplaceplattform im Internet (www.amazonsupply.com/). Das Angebot der Kategorien auf der Startseite reicht von Werkzeugen bis zu Messgeräten, Laborbedarf, KfZ-Artikel und Büroartikeln. Nach eigenen Angaben finden sich "mehr als 500000 wesentliche Produkte für Wirtschaft und Industrie" auf der Plattform. Geworben wird mit einem "Free 2-Day Shipping" bei mehr als 50 $ Einkaufswert, einem 365 Tage Rückgaberecht und speziellen Kreditkonditionen für qualifizierte Kunden.

Es dürfte nicht mehr allzu lange dauern, bis amazon auch hierzulande aktiv werden wird.